By Andreas Christoph

Um 1800 wurden sämtliche Bereiche des Wissens der Aufklärung neu bewertet und einer breiten Öffentlichkeit verfügbar gemacht. In diesem Kontext wurde auch das Wissen um die Natur gesammelt, neu gesichtet, klassifiziert und systematisiert, wobei sich die Naturwissenschaften, wie wir sie heute kennen, noch in ihrer Professionalisierungsphase befanden. Obwohl die akademische Etablierung der Raumwissenschaft Geographie erst im Verlauf des 19. Jahrhunderts gelang, waren die von den Geographen benutzten Praktiken, Techniken und Verfahren bereits um 1800 im Kontext der kartographischen Institutionalisierung verfügbar.
Eine Vorreiterrolle übernahmen die Unternehmungen Friedrich Justin Bertuchs (1747-1822). Dieser gründete 1791 in Weimar das Landes-Industrie-Comptoir und 1804 das Geographische Institut. Die hier produzierten Geographica und Cartographica beeinflussten nachhaltig die Entwicklung der kartographischen Wissenschaft in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Im vorliegenden Band wird das Verlagsangebot (Karten, Atlanten und Globen, hinzu kamen Periodika und geographische Publikationsreihen) des Landes-Industrie-Comptoirs und des Geographischen Instituts sowohl verlagstypologisch, als auch biographisch und technologiehistorisch analysiert. Damit ist es möglich, die außerakademische Etablierung der Kartographie im Kontext der Disziplingenese der Geographie nachzuvollziehen.

Show description

Read or Download Die Ökonomisierung des Naturwissens um 1800: Geographika und Kartographika aus dem Hause Bertuch (Laboratorium Aufklärung 16) (German Edition) PDF

Best ethics & morality books

Download e-book for iPad: Introduction to Virtue Ethics: Insights of the Ancient by Raymond J. Devettere

This attention-grabbing exam of the advance of advantage ethics within the early levels of western civilization offers with a variety of philosophers and colleges of philosophy—from Socrates and the Stoics to Plato, Aristotle, and the Epicureans, between others. This creation examines these human attributes that we have got come to understand because the "stuff" of advantage: hope, happiness, the "good," personality, the function of satisfaction, prudence, and knowledge, and hyperlinks them to extra present or sleek conceptions and controversies.

Download e-book for kindle: Ethical Theory: An Anthology (Blackwell Philosophy by Russ Shafer-Landau

The second one variation of moral thought: An Anthology contains a finished selection of greater than eighty essays from vintage and modern philosophers that handle questions on the center of ethical philosophy. Brings jointly eighty two vintage and modern items by means of well known philosophers, from seminal works through Hume and Kant to modern perspectives by means of Derek Parfit, Susan Wolf, Judith Jarvis Thomson, and lots of extra positive aspects updates and the inclusion of a brand new part on feminist ethics, in addition to a basic advent and part introductions via Russ Shafer-Landau courses readers via key components in moral idea together with consequentialism, deontology, contractarianism, and advantage ethics comprises underrepresented themes akin to ethical wisdom, ethical status, moralresponsibility, and moral particularism

Download PDF by Javier Gomá Lanzón: Imitación y experiencia (Tetralogía de la Ejemplaridad)

Imitación y experiencia establece los fundamentos de una teoría basic de l. a. ejemplaridad, con su parte pragmática y su parte metafísica, poniendo así los cimientos filosóficos sobre los que descansan los otros tres títulos de esta tetralogía. l. a. imitación es una de esas principles fundamentales de l. a. cultura occidental que, como los angeles del ser, recorre todo el pensamiento europeo de un extremo a otro.

Download e-book for kindle: Individuelle Verantwortung in Unternehmen: Ethische by Nora Verfürth

In dieserArbeit nimmt Nora Verfürth die Rolle individueller Entscheidungsprozesse fürdie Umsetzung von company SocialResponsibility (kurz: CSR) in den Fokus. Es werden Faktoren herausgearbeitet, theoretisch eingeordnet undsystematisiert, die individuelle Entscheidungen von Mitarbeitern im Sinne einergesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen fördern bzw.

Extra resources for Die Ökonomisierung des Naturwissens um 1800: Geographika und Kartographika aus dem Hause Bertuch (Laboratorium Aufklärung 16) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Ökonomisierung des Naturwissens um 1800: Geographika und Kartographika aus dem Hause Bertuch (Laboratorium Aufklärung 16) (German Edition) by Andreas Christoph


by Thomas
4.0

Rated 4.02 of 5 – based on 9 votes