By Judith Luig

Nur weil die heutigen Machos sich nicht im Unterhemd der Unterschicht die Plauze kratzen, heißt das nicht, dass wir die Typen los sind. Sie treten als Langhaar-Model auf und in Nadelstreifen, tummeln sich in Szenecafés und auf Parteitagen. Frauen lassen sich von Platzhirschen, denen sie intellektuell überlegen sind, degradieren und himmeln sie an. Der Macho ist heute erfolgreicher als je zuvor - und begehrter. Irgendetwas muss dran sein an dem hypermännlichen Mann.
Judith Luig geht dem Phänomen Macho auf den Grund. Sie forscht in Kneipen auf dem rheinischen Dorf und in türkischen Männercafés, sie beobachtet einen privaten Workshop für kriegerische Männlichkeit im Ruhrgebiet und eine staatliche Fortbildungsmaßnahme für Migrations-Machos in Berlin. Sie redet mit Links-Machos, weiblichen Machos und Chefmackern. Und sie stellt fest, dass Machos eigentlich nur Menschen sind. Solche, die nicht mehr so genau wissen, used to be ein Mann eigentlich ist.

Show description

Read or Download Breitbeiner: Warum wir Machos trotzdem mögen (Quadriga digital ebook) (German Edition) PDF

Best humour in german books

Read e-book online Hamburg - Ammersee: Geschichten, die das Leben schrieb PDF

Manchmal ist das Leben gar nicht so trübsinnig, ja eigentlich ist es phasenweise sogar amüsant, und bietet öfters als guy glaubt, den Stoff für die unglaublichsten Geschichten. Einige davon werden in amüsanter Weise in diesem Buch geschildert und sollen in erster Linie den Leser zum Schmunzeln bringen.

Get Mord für Anfänger (German Edition) PDF

Sophia Tieffeld wohnt in einem kleinen Ort am Meer. Gerade noch hat ihr ihre beste Freundin Emma gesagt, dass sie besser ohne ihren furchtbaren Ehemann dran wäre und schon ist er tot. Dann erfährt sie auch noch, dass der verschiedene Ehemann ein Profikiller conflict. Plötzlich gehen Entführungen, mehrere -nicht ganz freiwillige - Todesfälle und neue Freundschaften Hand in Hand.

New PDF release: Super, Mann!: Briefe an all die Mannsbilder in uns (German

Used to be muss ein Mann nicht alles sein! ? Er muss die Rolle des Ehemanns, Arbeitnehmers, Kollegen, des Vaters und Bruders übernehmen können. Damit nicht genug: Er ist als fleißiger Abspüler und erst-klassiger Lover gefragt, als Glaubender und Zweifler, als Freund und Konkurrent, als Sportler und kulturell interessierter "Durchblicker".

Read e-book online Halb so wild: 160 kuriose Fakten aus dem Tierreich (German PDF

Wussten Sie schon, dass Katzen nichts Süßes schmecken können und Frösche keine Ohren haben? Kuriose Fakten aus dem Tierreich gibt es viele, denn so wie der Mensch hat jedes Tier irgendetwas, das es nicht so intestine kann wie die anderen. In diesem liebevoll illustrierten Band sind die verrücktesten Makel der Evolution versammelt.

Extra resources for Breitbeiner: Warum wir Machos trotzdem mögen (Quadriga digital ebook) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Breitbeiner: Warum wir Machos trotzdem mögen (Quadriga digital ebook) (German Edition) by Judith Luig


by Kevin
4.3

Rated 4.06 of 5 – based on 19 votes