Arbeiten wir zeitgemäss?: Flexible Arbeitszeit als by Willi Haller, Hermann Neher

By Willi Haller, Hermann Neher

Als ich 1968 nach der Ruckkehr von einem mehrjdhrigen Aufenthalt in den Vereinigten Staaten von der Einfuhrung gleitender Arbeitszei ten bei BOlkow in Ottobrunn bei Munchen las, battle ich begeistert. Ich bin schon immer der Uberzeugung gewesen, Freiheit und Verantwor tung seien zwei Seiten derselben Munze. Es mu6te deshalb mOglich sein, dachte ich, den abhangig arbeitenden Menschen von uberflussi gen Zwdngen zu befreien, ohne dadurch seine Leistungsbereitschaft und -flihigkeit zu beeintmchtigen, sondern diese eher noch zu stei gern. Menschenwurdige Arbeitsverhaltnisse schienen mir immer eine Voraussetzung dafiir zu sein, Leistungsreserven auf humane Weise zu erschlie6en. Das Thema "Flexible Arbeitszeiten" hat mich seither nicht mehr los gelassen. Zundchst beschaftigte ich mich mit der Herstellung und dem Einsatz von Zeiterfassungssystemen, die ich nach dem Impuls aus Ottobrunn im Jahr 1968 bei meinem damaligen Arbeitgeber initi iert hatte. Heute bin ich accomplice einer Gesellschaft fur Beratung und Forschung auf dem Gebiet der Arbeitszeitgestaltung. Das Thema Arbeitszeit ist im Zusammenhang mit der anhaltenden Massenarbeitslosigkeit immer mehr in den Mittelpunkt des allgemei nen Interesses geruckt. So lag es nahe, Erfahrungen, Ansichten und Einsichten zusammenzutragen und zu verOffentlichen. Und da ich seit vielen Jahren mit Hermann Neher, er als Leiter der Personalabtei lung und ich als Berater, an der Konzipierung und Umsetzung neuer Arbeitszeitformen in seinem Unternehmen arbeite, lag es ebenso nahe, dieses Buch gemeinsam zu schreiben. Und so ist es dann ge schehen.

Show description

Read Online or Download Arbeiten wir zeitgemäss?: Flexible Arbeitszeit als unternehmerische Chance PDF

Best german_10 books

Konsum der Werbung: Zur Produktion und Rezeption von Sinn in der kommerziellen Kultur

Konsum beschränkt sich nicht bloß auf den Verbrauch von Gütern, sondern enthält auch eine symbolische size: Die Erwartungen, Bedeutungen und Botschaften, die zwischen den Instanzen der Werbung und des Konsums zirkulieren. Dabei kommt der Werbung keineswegs, wie in älteren Ansätzen, ausschließlich der aktive half zu.

Konflikt und Konfliktvermeidung: Die Bearbeitung politischer Konflikte in der Bundeswehr

Michael Rieger ist Berater und Managementtrainer in den Bereichen Zusammenarbeit, Kommunikation und Verkauf/Marketing, Moderator für Strategieentwicklung und Führungsgrundsätze.

Krankheit, Konflikt und soziale Kontrolle: Eine empirische Untersuchung subjektiver Sinnstrukturen

Die naturwissenschaftliche Orientierung der Medizin versperrt den Blick auf den gesellschaftlichen Definitionsprozeß von Krankheit als Konflikt und challenge des Einzelnen. Die tiefenhermeneutisch orientierte Studie rekonstruiert den wirklichen und den symbolischen Problemtransport in die Körperlichkeit an dokumentierten Einzelfällen.

Additional info for Arbeiten wir zeitgemäss?: Flexible Arbeitszeit als unternehmerische Chance

Example text

Eine solche Vorgehensweise durfte insbesondere interessant sein fUr Frauen im Leistungslohn, die als Vollzeitkriifte heutzutage kaum ausreichend Zeit fur ihre ubrigen Verpflichtungen haben und unter der Doppelbelastung durch Beruf und Haushalt leiden. Zeitgutschriften fur Mehrleistung konnten zu zusiitzlichen freien Thgen oder Halbtagen zusammengefaBt werden und boten den Frauen die Moglichkeit, sich zu regenerieren oder sich auch anderen Aufgaben, etwa in der Familie, zuzuwenden. Das Konzept "Freizeit statt mehr Geld" hat im Rahmen eines umfassenden Systems von Verrechnungsstunden sicherlich Zukunft.

Die Stichtage mit besonders hohem Arbeitsanfall der verschiedenen Arbeitsbereiche liegen selten deckungsgleich oder konnen so gegeneinander verschoben werden, daB der Buchhalter ziemlich gleichmaBig ausgelastet ist. Die Arbeitsteilung - die Spezialisierung - im groBeren Unternehmen hat zur Folge, daB die Stichtage Arbeitsberge auftOrmen, denen zu anderen Zeiten Taler gegenOberstehen, die kaum sinnvoll aufgefOllt werden konnen. Aber nicht nur in den Dienstleistungsbereichen werden die Probleme komplexer.

Modularbeitszeiten unterscheiden sich von den vorgenannten Arbeitszeitmodellen im wesentlichen dadurch, daB das Konzept der Aneinanderreihung von Teilschichten konsequent weitergefUhrt ist. Der Betriebstag setzt sich deshalb zusammen aus mehr als zwei Teilschichten, den Arbeitszeitmodulen, von gleicher oder unterschiedlicher Dauer. Idealerweise werden sie in der Unge und in ihrer Aufgliederung durch Pausen so festgelegt, daB Beginn und Ende jedes Arbeitszeitmoduls mit dem Ende oder dem Beginn einer Betriebspause zusammenfallen.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 35 votes